Wie man ein Veilchen richtig zu Hause verpflanzt

Methoden und Merkmale zum Umpflanzen von Veilchen zu Hause

Veilchen (Saintpaulias) sind beliebte Zimmerpflanzen, die durch ihre Schönheit bestechen, durch ihren Reichtum und ihre Blütenvielfalt locken und zudem durch ihre Pflegeleichtigkeit überzeugen. Dank ihnen wird jedes Apartmentdesign verändert, origineller, kontrastreicher und vielseitiger. Trotz aller Vorteile von Veilchen wirken sie in einigen Häusern unansehnlich. Nicht alle Frauen wissen, wie man ein Veilchen zu Hause richtig mit ihren eigenen Händen verpflanzt. Aber es ist dieser Prozess, der die Gesundheit, das Aussehen und die Blüte von Veilchen beeinflusst..

Regeln für das Umpflanzen von Veilchen zu Hause

  • Veilchen müssen jährlich verpflanzt werden, damit sie mit Vitaminen und Nährstoffen gesättigt werden können..
  • Die beste Zeit für die Pflanzenanpassung ist das Frühjahr, daher sollte die Bodenerneuerung in dieser Zeit durchgeführt werden..
  • Vermeiden Sie es, Saintpaulias während der Blütezeit umzupflanzen. Wenn sie Ihnen mit ihren bunten Knospen gefällt, beeilen Sie sich nicht mit der Transplantation.

es ist notwendig, Veilchen jährlich zu verpflanzen, damit sie mit Vitaminen und Nährstoffen gesättigt werden können. Die beste Zeit für die Pflanzenanpassung ist das Frühjahr, daher sollte die Bodenerneuerung in dieser Zeit durchgeführt werden.Reproduktion von Veilchen durch Blätter

  • Der Erdklumpen sollte leicht feucht sein, um die Pflanzenwurzel beim Umschlag nicht zu beschädigen..
  • Wenn auf dem Boden eine weiße Blüte zu sehen ist, weist dies auf die Dringlichkeit einer Transplantation hin..
  • Wählen Sie nur lockeren Boden, der mit Torf und Sand gesättigt ist.
  • Verwenden Sie keine alten Töpfe. Eine gute Option ist ein Kunststoffbehälter, der mit jeder Transplantation im Durchmesser zunimmt..
  • Wenn dein Veilchen alt genug ist, muss es große Blätter abschneiden..

Verwenden Sie keine alten Töpfe. Eine gute Option ist ein Kunststoffbehälter, der mit jeder Transplantation im Durchmesser zunimmt. Wenn Ihr Veilchen alt genug ist, müssen die großen Blätter abgeschnitten werden.

Nützlicher Artikel: Dieffenbachia: Home Care. Foto

Violette Transplantationsoptionen zu Hause

  1. Umschlag

Diese Art der Transplantation ist perfekt für die dringende Wiederherstellung von Veilchen. Umschlag bedeutet, dass alte Post aufbewahrt wird, wenn die Senpoliis von einem Topf in einen anderen umgeladen wird. Während dieses Vorgangs ist es besonders wichtig, die Wurzel zu überwachen. Obwohl der Boden gleich bleibt, sollte die Drainage erneut mit Blähton oder Torfmoos vorbereitet werden..

Diese Art der Transplantation eignet sich hervorragend für die dringende Wiederherstellung von Veilchen. Umschlag bedeutet, dass alte Post aufbewahrt wird, wenn die Senpoliis von einem Topf in einen anderen umgeladen wird. Während dieses Vorgangs ist es besonders wichtig, die Wurzel zu überwachen. Obwohl der Boden gleich bleibt, sollte die Drainage mit Blähton oder Torfmoos neu vorbereitet werden.

  1. Teilweiser Landersatz

Normalerweise ist zum Umpflanzen von Veilchen kein vollständiger Bodenaustausch erforderlich, ein schonendes Umladen unter Zugabe von mit Nährstoffen und Spurenelementen gesättigter Erde ist ausreichend..

Normalerweise ist zum Umpflanzen von Veilchen kein vollständiger Bodenaustausch erforderlich, ein sorgfältiger Umschlag unter Zugabe von mit Nährstoffen und Spurenelementen gesättigtem Boden ist ausreichend.

  1. Vollständiger Bodenaustausch

Diese Methode gilt als die schwierigste, da sie einen vollständigen Austausch des Bodens erfordert. Bereiten Sie zuerst die Drainage in einem Plastiktopf vor und fügen Sie dann etwas Erde hinzu. Mit den Fingern eine Folie formen und die Veilchenwurzeln vorsichtig hineinlegen. Fügen Sie dann mehr Erde hinzu, so dass die unteren Blätter der Saintpaulia gerade den Boden berühren. Am nächsten Tag können Sie noch Erde hinzufügen, da sie mit der Zeit absackt.

Diese Methode gilt als die schwierigste, da sie einen vollständigen Austausch des Bodens erfordert. Bereiten Sie zuerst die Drainage in einem Plastiktopf vor und fügen Sie dann etwas Erde hinzu. Mit den Fingern eine Folie formen und die Veilchenwurzeln vorsichtig hineinlegen. Fügen Sie dann mehr Erde hinzu, so dass die unteren Blätter der Saintpaulia gerade den Boden berühren. Am nächsten Tag können Sie noch Erde hinzufügen, da sie mit der Zeit absackt.Veilchen aus einer Tasse in einen Topf verpflanzen

Lesen Sie auch: Veilchen: häusliche Pflege, Foto

Wenn Sie wissen, wie man ein Veilchen richtig zu Hause verpflanzt, Sie können diesen Vorgang problemlos durchführen. Als Ergebnis wird Saintpaulia Sie jeden Tag mit ihrem Aussehen und ihrer leuchtenden Blüte begeistern. Pflegen Sie Zimmerpflanzen gut und dann haben Sie eine duftende grüne Ecke zu Hause..