Clematis: Sorten mit Fotos und Beschreibungen

Clematis: Fotos und Namen. So pflegen Sie Clematis-Reben

Clematis ist eine wirklich schöne und faszinierende Rebe, die zu einer echten Dekoration Ihrer Website wird. Derzeit gibt es mehrere Clematis-Sorten, von denen jede ihre eigenen Vorteile hat. Wir laden Sie ein, es herauszufinden, welche Clematis mit Fotos und Namen geeignet für den Anbau in Ihrer Nähe.

Fotos mit den Namen der Clematis

Diese Lianen erhielten den Zusatznamen “Lomonosy” und gehören zur Familie der Hahnenfußgewächse. Eine Besonderheit der Blüte ist, dass sie gepaarte Blätter hat und die Achänen in gepaarten Köpfen gesammelt werden. Das Wurzelsystem kann faserig oder schwenkbar sein. Berücksichtigen Sie dies also, wenn Sie in Gebieten mit starkem Wind und ungünstigen Wetterbedingungen pflanzen..

Lesen Sie auch: Clematis-Sorten mit Fotos und Beschreibungen

Arten von Clematis:

  • Terry (Tanzende Königin, Alba Plena, Francesca Maria)
  • Großblumig. Sie können nach Farben unterteilt und zur Dekoration von Bereichen verwendet werden..

Zu den großblumigen lila Clematis gehören Arten mit den folgenden Namen: Vivian Pennel, Fantasy. Popularität nFotos von verschiedenen Arten von Clematis

Zu den großblumigen lila Clematis gehören Arten mit den folgenden Namen: Vivian Pennel, Fantasy. Die blauen Namen der Clematis sind beliebt: Souvenir, Biryuzinka, Starfish. Beliebt auf den Parzellen sind die weiße Clematis Polaris und die Möwe, Sie mögen auch die rosa Namen Ridiculous und die roten namens Cardinal und Dawn..

Schauen Sie sich ein Foto von Clematis mit dem Namen an:

Alpenclematis Albina PlenaAlpenclematis Albina PlenaClematis JacquemanAuf dem Foto Clematis JacquemanaClematis Diana PrinzessinDer Name der blauen Clematis auf dem Foto ist Prinzessin DianaClematis-LianeFoto von Clematis namens Tangut

Clematis richtig pflegen

Die Pflege von Clematis umfasst das Beschneiden, Füttern und rechtzeitige Gießen. In das Pflanzloch müssen Düngemittel ausgebracht werden, die aus Kot, Mist und faulen Blättern bestehen. Sie können auch fertige Mischungen verwenden. Wählen Sie zum Pflanzen einen Platz, der nur wenige Stunden in direkter Sonneneinstrahlung steht, damit die Clematis schön blüht und blüht..

Die Pflege von Clematis umfasst das Beschneiden, Füttern und rechtzeitige Gießen. In das Pflanzloch müssen Düngemittel ausgebracht werden, die aus Kot, Mist und faulen Blättern bestehen. Sie können auch fertige Mischungen verwenden. Wählen Sie für die Landung einen Ort, der nur wenige Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist

Junge Clematis, unabhängig von Sorte und Name, müssen bei Trockenheit gegossen werden. Eine erwachsene Pflanze sollte richtig und rechtzeitig gemulcht werden. Neben der Rebe muss eine Art Stütze sein, also pflanzen Sie Clematis in der Nähe des Pavillons, Zauns oder der Fassade des Hauses. Die Züchtungsmethode von Clematis hängt von ihrer Sorte ab, zum Beispiel können bestimmte Sorten durch Samen vermehrt werden, aber Sorten- und Hybridsorten können durch Luftschichten vermehrt werden.

Junge Clematis, unabhängig von Sorte und Name, müssen bei Trockenheit gegossen werden. Eine erwachsene Pflanze sollte richtig und rechtzeitig gemulcht werden. Neben der Rebe muss es eine Art Stütze geben, also pflanzeFoto von Clematis im Landschaftsdesign

Trotz der Tatsache, dass Clematis ziemlich frostbeständig ist, ist es in einigen Regionen am besten, sie für den Winter abzudecken. Vor diesen Prozessen müssen Sie die Rebe von den Stützen entfernen und mit einem speziellen Material abdecken.

Nützlicher Artikel: Vermehrung von Clematis durch Samen

Wir hoffen, dass Ihnen Fotos mit den Namen von Clematis bei der Gestaltung eines Blumenbeets auf dem Land helfen und Sie mit Ihren eigenen Händen eine schöne Landschaftsgestaltung gestalten können..