Wie man ein Lehmhaus mit eigenen Händen baut

Merkmale des Baus eines Lehmhauses. Video

Saman ist ein Baustoff auf Basis von Lehm und Stroh. Dafür ist es als ökologisches Material anerkannt. Sie können ein Haus aus Adobe mit Ihren eigenen Händen bauen, da die Kosten für eine solche Struktur minimal sind. Saman ist eine natürliche Batterie, die tagsüber Wärme aus der Umgebung speichert und nachts an das Innere des Hauses abgibt.Ein in sich geschlossenes Haus kann von jedem gebaut werden, ohne besondere Erfahrung zu haben und ohne erhebliche Mittel zu investieren.

Adobe-Häuser: Technologie

Bevor Sie mit dem Bau eines Hauses beginnen, müssen Sie Adobe vorbereiten. Dies macht man am besten im Frühjahr, dann trocknet das Haus im Sommer schon aus. Wir bereiten alle Komponenten vor und nehmen sie im folgenden Verhältnis ein: 5 Teile Ton, 4 Teile Wasser und jeweils 3 Teile – Stroh, Holzspäne, Kies, Sand. Durchkneten. Eine Form zum Trocknen von Lehmziegeln wird aus Holzblöcken hergestellt.

Vorbereitungsphase – Planung

Grundlage für den zukünftigen Bau ist ein Plan, nach dem alle Arbeiten in Zukunft durchgeführt werden, daher sollte dieser Schritt ernst genommen werden.

Zuerst machen wir in Erinnerung an die Zeichenstunden eine Zeichnung des Hauses, die eine schematische Ansicht von außen und innen zeigt, wobei wir wichtige Details wie Fenster, Türen und innere Trennwände nicht vergessen. Zweitens erstellen wir einen Kostenvoranschlag, in dem wir alle anstehenden Ausgaben beschreiben und versuchen, nichts zu verpassen.

Grundlage für den zukünftigen Bau ist ein Plan, nach dem alle Arbeiten in Zukunft durchgeführt werden, daher sollte dieser Schritt ernst genommen werden.

Drittens wählen wir einen Ort für den Hausbau. Idealerweise, wenn es sich in der Nähe des Stausees befindet. Versuchen Sie, einen Ort abseits von lauten und staubigen Straßen zu wählen.

Die Phase des Gießens des Fundaments eines Lehmhauses

Ein Lehmhaus wird auf einer von zwei Arten von Fundamenten gebaut: 1) Streifen, 2) Stahlbeton.

Ein Gebäude wird auf einem Stahlbetonfundament errichtet, in dem sich ein Keller oder Keller befindet. Um eine solche Basis des Hauses zu füllen, graben sie einen Graben mit den angegebenen Parametern und füllen ihn mit verstärkten Platten..

Ein Gebäude wird auf einem Stahlbetonfundament errichtet, in dem sich ein Keller oder Keller befindet. Um eine solche Basis des Hauses zu füllen, graben sie einen Graben mit den angegebenen Parametern und füllen ihn mit verstärkten Platten.

Wenn im Haus kein Kellergeschoss vorhanden ist, wird ein Streifenfundament verwendet und die folgenden Schritte durchgeführt:

– Achten Sie darauf, die Baustelle zu nivellieren;

– bereiten Sie einen Graben mit einer Tiefe von 10 cm vor, die an dieser Stelle die Tiefe des Gefrierens des Bodens übersteigt;

– entfernen Sie die fruchtbare Bodenschicht mit dem Boden aus dem vorbereiteten Graben;

– installieren Sie Kommunikationsrohre, die durch diesen Abschnitt führen;

– bereiten Sie ein Sandkissen aus grobem Sand vor;

– die gesamte Website nivellieren;

– In der letzten Phase wird eine Lösung aus Beton gegossen, auf der sich Abdichtungsmaterialien befinden.

Sehen Sie sich das Video an: Bau von Lehmhäusern

Das Stadium der Errichtung von Wänden aus Adobe

Wie oben erwähnt, ist der Bau eines Lehmhauses recht einfach, es gäbe Material und Wunsch. Nach dem Gießen des Fundaments fahren wir mit dem nächsten Schritt fort – dem Anheben der Wände. Die Wände werden aus Lehm gebaut. Er wiederum gehört zu den folgenden Typen:

– Leicht. Es braucht nur Stroh und Ton, um es herzustellen. Es gibt Meinungen über die Verfügbarkeit dieser Art von Baumaterial, da es ziemlich billig ist. Aber es hat auch ein Minus – eine geringere Möglichkeit, Wärme zu sammeln und abzugeben..

– Schwer. Zur Herstellung werden Ton, Stroh und Sand verwendet. Dementsprechend hat diese Art von Adobe höhere Kosten, aber bessere physikalische Eigenschaften..

Wie oben erwähnt, ist der Bau eines Lehmhauses recht einfach, es gäbe Material und Wunsch. Nach dem Gießen des Fundaments fahren wir mit dem nächsten Schritt fort - dem Anheben der Wände. Die Wände werden aus Lehm gebaut. Er wiederum gehört zu den folgenden Typen:Arten von Lehmhäusern

Lesen Sie auch: Pumpstationen zur Wasserversorgung eines Privathauses

Wir haben die Arten von Adobe herausgefunden. Kommen wir nun zur Technologie zum Anheben der Wände. Es gibt drei Methoden des Lehmbaus:

– Die erste Methode ist weit verbreitet, da sie der Mauerwerkstechnik ähnelt. Zuerst werden Lehmziegel geformt. Bei der Herstellung ist darauf zu achten: Die Blöcke müssen die gleiche Größe haben. Danach werden die Blöcke klassisch auf Zementmörtelbasis verlegt. Ein wichtiger Punkt: Auf die Abdichtung wird eine besäumte Platte gelegt, auf die dann die erste Reihe von Lehmziegeln gelegt wird.

– Die zweite Methode ist schwieriger als die erste, wird aber auch häufig verwendet und erfordert die Aufrechterhaltung der Ebenheit der Wand und der Ecken. Das Wesen der Methode besteht darin, den Block in die Schalung einzutreiben, die entweder aus Beton oder Stahlbeton bestehen kann. So werden die Ziegelblöcke in die Schalung gehämmert und anschließend sofort entfernt. Die nach dem Entfernen der Schalung verbleibenden Hohlräume werden mit Dämmstoff oder einem Stützrahmen ausgefüllt.

– Die dritte Methode ist einfach, erfordert jedoch bestimmte Fähigkeiten und zusätzliches Training. Nach dieser Technologie entsteht ein monolithisches Mauerwerk aus Lehmziegeln. Das hat den Vorteil, dass es nicht auf rechte Winkel ankommt, was dem Bauherrn bei der Hausplanung viel Fantasie ermöglicht. Ein kleiner Tipp – glätten Sie die Oberflächen der Wände nicht, da dies die Poren schließt, die die Lehmsteine ​​​​trocknen..

Einbau von Fenstern und Türen in einem Lehmhaus

Damit das Lehmgebäude vollständig trocknet, ist eine ziemlich lange Zeit erforderlich, nach der eine Schrumpfung der Struktur von 7% auftritt. Aus diesem Grund raten erfahrene Experten davon ab, Fenster und Türen in ein Adobe-Gebäude einzubauen, ohne darauf zu warten, dass es vollständig getrocknet ist. Andernfalls sind Fenster und Türen wahrscheinlich mit Rissen bedeckt..

Damit das Lehmgebäude vollständig trocknet, ist eine ziemlich lange Zeit erforderlich, nach der eine Schrumpfung der Struktur von 7% auftritt. Aus diesem Grund raten erfahrene Experten davon ab, Fenster und Türen in ein Adobe-Gebäude einzubauen, ohne darauf zu warten, dass es vollständig getrocknet ist. Andernfalls sind Fenster und Türen eher mit Rissen bedeckt.

Um die Tür- oder Fensteröffnung zu erhalten, wird ein Käfig eingesetzt, der die ursprüngliche Größe der Öffnung beibehält, wenn die Lehmstruktur schrumpft.

Stadium der Verlegung von Böden im Haus

Um mit der letzten Phase des Baus eines Lehmhauses fortzufahren, müssen Sie die Böden verlegen. Die beste Option ist die Verlegung einer monolithischen massiven Basis, die keiner besonderen Pflege bedarf. Es hinterlässt keine Flecken und ist schwer zu kratzen.

Der Prozess des Verlegens des Bodens besteht aus folgenden Phasen:

Schritt 1: Wie Sie sich erinnern, wurde das Fundament mit einem wasserdichten Material bedeckt. Darauf wird nun ein besäumtes Brett gelegt, das für seine hervorragenden physikalischen Eigenschaften geschätzt wird..

Schritt 2: Füllen Sie die Bretter mit Kies und Blähton.

Schritt 3: Auswahl der Art und Weise, wie wir den Boden verlegen: a) gegossen, b) gerammt.

Nützlicher Artikel: DIY Schaumblockhaus

Am häufigsten wird die Gussbodenmethode verwendet, und wir werden sie in Betracht ziehen. Der Mörtel für den Gussboden wird wie bei der Lehmziegelherstellung vorbereitet, jedoch wird mehr Sand und Kies entnommen. Um die Stärke der Lösung zu überprüfen, wird ein Probekörper gegossen, eine kleine Fläche. Die Hauptschwierigkeit beim Mischen von Ton besteht darin, das richtige Verhältnis zu finden, dessen Einhaltung ein Reißen der Bodenoberfläche verhindert..

Um die Stärke der Lösung zu überprüfen, wird ein Probekörper gegossen, eine kleine Fläche. Die Hauptschwierigkeit beim Mischen von Ton besteht darin, das richtige Verhältnis zu finden, dessen Einhaltung ein Reißen der Bodenoberfläche verhindert.

Lassen Sie uns den Prozess des Gießens eines Gussbodens beschreiben:

– Mit einem Betonmischer die Lösung wie bei der Herstellung von Lehmziegeln kneten, jedoch mit viel Stroh. Die fertige Lösung sollte dick sein, wie ein Kuchenteig.

– Wir finden 2 Bretter, 5 cm dick, und legen sie 65 cm von der Wand zurück.

– Füllen Sie den Raum zwischen den Platten mit Mörtel aus, nivellieren Sie ihn gut mit einem Aluminiumkeil.

– Wir entfernen die Bretter vorsichtig und ordnen sie an einem neuen Ort an.

– Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, bis die gesamte Bodenfläche vollständig gefüllt ist.

Es dauert eine Woche, bis die hergestellte Basisschicht ausgehärtet ist. Die zweite Schicht des Bodens wird auf die gleiche Weise mit nur zwei Änderungen gegossen – wir nehmen Bretter mit einer Dicke von 3 cm und verwenden für die Lösung gehacktes Stroh. Nehmen Sie zum dritten Mal 2 cm dicke Bretter, um einen glatten Boden zu erhalten, bereiten Sie einen glatten Mörtel vor.

Die Phase der Auswahl eines Daches für ein Lehmhaus

In Adobe-Gebäuden wird ein klassisches oder Mansardendach verwendet. In der klassischen Version gibt es einen Nichtwohn-Dachboden und einen isolierten Boden unter dem Dach. In einer neueren Version, dem Dachbodentyp, führen sie eine Dämmung sowohl des Dachbodens als auch des Bodens durch und erzielen gleichzeitig eine Erhöhung der Wohnfläche.

In Adobe-Gebäuden wird ein klassisches oder Mansardendach verwendet. In der klassischen Ausführung gibt es einen Nichtwohn-Dachboden und einen isolierten Boden unter dem Dach. In einer neueren Version, dem Dachbodentyp, werden sowohl der Dachboden als auch der Boden gedämmt und gleichzeitig eine Wohnfläche vergrößert.

Die letzte Bauphase

In der letzten Arbeitsphase wird die Kommunikation durchgeführt und verbunden. Veredelung ist ebenfalls obligatorisch: intern, extern. Die Außendekoration des Hauses erfolgt mit Putz in mehreren Schichten. Für die Innendekoration werden die Wände mit Farbe bedeckt, mit Tapeten oder Fliesen überklebt.

Interessantes Video: Wie man mit eigenen Händen ein Haus aus Adobe baut

Wenn Sie die Bautechnik beobachten, können Sie Baue ein Lehmhaus in kurzer Zeit selbstständig. Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen hilft, alle wichtigen Phasen der Errichtung von Gebäuden aus Adobe zu meistern..

Unter Beachtung der Bautechnik können Sie in kurzer Zeit selbst ein Lehmhaus bauen. Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen hilft, alle wichtigen Phasen des Baus von Gebäuden aus Adobe zu meistern.Bauphasen eines Lehmhauses