Nelke Shabo

Carnation Shabo - Pflanzen und Pflege im Freiland. Wachsende Shabo-Nelken aus Samen. Beschreibung, Typen mit Fotos

Die Schabo-Nelke (Dianthus caryophyllus var. Schabaud) ist eine ungewöhnlich schön blühende Staude aus der Familie der Nelken. Die Shabo-Nelke entstand durch Kreuzung von Dianthus caryophyllus und Dianthus suffruticossus. Es ist nicht so einfach, eine Nelke dieser Art anzubauen, aber wenn Sie alle Pflege- und Kultivierungsregeln befolgen, können Sie die schönste originelle und ungewöhnliche Blume anbauen, die zu einer echten Dekoration des Gartens wird..

Beschreibung der Shabo-Nelkenpflanze

Eine Nelke dieser Art kann bis zu 30-80 cm groß werden, die Wurzeln befinden sich in einer Tiefe von 20 cm und haben eine stäbchenförmige Form. Der Hauptstamm ist gut ausgeprägt, der Busch hat eine umgekehrte Pyramidenform. Triebe sind abgerundet, blau mit einer bläulich-grünen Tönung. Die Blüten sind groß genug, in verschiedenen Schattierungen. Sie können einfach, Frottee, halbgefüllt, gebogen, gewellt, geteilt und gefaltet sein. Nelkensamen reifen in einer zylindrischen Schachtel mit fünf Zähnen. Samen sind klein und schwarz, rau.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Shabo-Nelken richtig anbauen, auf freiem Feld anbauen und pflegen..

Wachsen aus Shabo Nelkensamen

Wachsen aus Shabo Nelkensamen

Samen säen

Es ist notwendig, Shabo-Nelkensamen in vorbereitetem Boden mit einer neutralen Reaktion zu pflanzen. Dazu müssen Sie Torf, Rasenerde, Sand und Humus mischen. Die Pflanzkiste sollte aus Kunststoff mit guten Drainagelöchern sein, ca. 6 cm hoch Die beste Zeit zum Einpflanzen von Nelkensamen für Setzlinge ist die Zeit von Mitte Januar bis Ende Februar. Wenn Sie die Samen früher pflanzen, müssen Sie sie zusätzlich hervorheben, und wenn Sie sie später pflanzen, beginnt die Blüte der Nelken erst am Ende des Sommers..

Es ist nicht notwendig, die Nelkensamen vor dem Pflanzen zu verarbeiten, aber die Behandlung mit einem Wachstumsaktivator schadet nicht. Die vorbereitete Erde muss vor dem Pflanzen gleichmäßig in der Kiste verteilt und reichlich gewässert werden. Anschließend die Nelkensamen im Abstand von einem Zentimeter voneinander auf der Oberfläche verteilen und mit kalziniertem Sand bestreuen. Kisten mit gepflanzten Nelkensamen müssen mit Plastikfolie abgedeckt werden, um einen Treibhauseffekt zu erzeugen.

Sämling Nelke Shabo

Zum Keimen von Nelkensamen wird eine Temperatur von nicht mehr als 15 Grad benötigt. Wenn es im Haus zu heiß ist, ist es besser, Setzlinge nicht auf der Fensterbank, sondern auf dem Boden, sondern abseits von Heizobjekten zu züchten. Das Gießen sollte regelmäßig erfolgen, ohne dass der Boden austrocknet, aber am besten mit einem Sprühgerät, um die Samen nicht versehentlich zu waschen. Jeden Tag sollte die Folie mindestens 10 Minuten lang aus den Kartons entfernt werden. Achten Sie darauf, das angesammelte Kondenswasser davon zu entfernen. Mit der Schaffung der notwendigen Bedingungen und der richtigen Pflege erscheinen die ersten Triebe in einer Woche oder vielleicht sogar früher. Nach dem Auftreten von Trieben muss die Folie entfernt und die Kisten an einem Ort mit einer Temperatur von etwa 13 Grad aufgestellt werden. Die am besten geeignete Fensterbank befindet sich auf der Südseite des Hauses. Die Bewässerung muss reduziert werden und der Boden darf nicht durchnässt werden.

Sämlingspflücken

Wenn die Sämlinge zwei echte Blätter haben, müssen sie in separate Töpfe oder Sämlingskassetten mit einem Durchmesser von etwa vier Zentimetern gepflanzt werden. Bei früher gepflanzten Sämlingen muss nach dem Erscheinen des vierten Blattpaares eine weitere Transplantation durchgeführt werden. Diesmal sollten die Töpfe einen Durchmesser von mindestens 10 cm haben, nach der Bildung des fünften Blattpaares müssen Sie kneifen. Wenn die Pflanzen in diesem Wachstumsstadium sehr blass sind und ihr Wachstum verlangsamt ist, müssen sie mit stickstoffhaltigen Düngemitteln gefüttert werden. Nach dem zweiten Kneifen ist es an der Zeit, die Sämlinge zu härten. Nehmen Sie es dazu ab 10 Minuten an einen kalten Ort und erhöhen Sie die Zeit allmählich. Nachdem die Nachtfrostgefahr vorüber ist, können Sie die Sämlinge ins Gewächshaus bringen und dort bis zur Umpflanzung ins Freiland anbauen..

Shabo-Nelken im Freiland pflanzen

Shabo-Nelken im Freiland pflanzen

Es ist möglich, Setzlinge von Shabo-Nelken bereits Anfang Mai zu pflanzen, da sie ausgehärtet sind und kurzfristige kleine Fröste keine Angst davor haben. Der Pflanzplatz sollte auf der Sonnenseite des Standorts liegen, da die Shabo-Nelke eine photophile Pflanze ist. Der Boden sollte fruchtbar und neutral oder leicht alkalisch sein. Nelken wurzeln nicht in Lehm- und Sandböden.

Der Boden zum Anpflanzen von Shabo-Nelken muss im Herbst vorbereitet werden. Fügen Sie dazu während des Grabens 20 kg Kompost oder Humus und 45 Gramm Phosphate pro Quadratmeter hinzu. Dadurch wird die Bodenbeschaffenheit deutlich verbessert. Und im Frühjahr müssen Sie kalium- und stickstoffhaltige Düngemittel auftragen..

Bevor Sämlinge im Freiland gepflanzt werden, muss sie reichlich bewässert und zusammen mit einer Erdklumpen in die gegrabenen Löcher verpflanzt werden. Das Wurzelsystem sollte auf die gleiche Tiefe vertieft werden, auf keinen Fall mehr. Nach dem Pflanzen müssen Sie den Boden reichlich gießen..

Shabo-Nelkenpflege

Bewässerung

Eine Shabo-Nelke anzubauen ist nicht einfach. Um einen gesunden Busch mit großen Blüten zu züchten, müssen Sie hart arbeiten. Es ist notwendig, den Boden regelmäßig zu gießen und ein Austrocknen zu verhindern. Nach jedem Gießen sollten Sie die Erde um die Büsche mit äußerster Sorgfalt lockern, um das Wurzelsystem nicht zu beschädigen. Regelmäßiges Lockern hilft dir, seltener zu jäten. Zu lange Triebe müssen zusammengebunden werden, damit sie sich nicht hinlegen. Es ist auch notwendig, regelmäßig vorbeugend zu sprühen, um die Entwicklung verschiedener Krankheiten und das Auftreten schädlicher Insekten zu verhindern..

Top-Dressing und Düngemittel

Die erste Fütterung sollte Stickstoffdünger sein, der eine Woche nach dem Pflanzen von Sämlingen im Freiland durchgeführt werden sollte. Während der aktiven Knospenbildung müssen Sie ein zweites Top-Dressing hinzufügen – Kaliumsulfat und Ammoniumnitrat. Shabo mag keine organischen Düngemittel, aber Mineraldünger können bei Bedarf alle 2 Wochen ausgebracht werden..

Überweisen

Alle zwei Jahre müssen die Büsche umgepflanzt werden, um sie zu verjüngen und etwas auszudünnen..

Steppen

Um eine große Blüte zu erhalten, müssen während der Knospenbildung und bis zum Herbst überschüssige Knospen entfernt werden, wobei nur die mittlere übrig bleibt. Dies wird es ihm ermöglichen, schärfer und größer zu werden. Und damit die Blüte länger dauert, müssen Sie getrocknete Blütenstände und Blätter rechtzeitig entfernen. Die Shabo-Nelke kann bis Mitte Herbst weiter blühen..

Reproduktion der Shabo-Nelke

Reproduktion der Shabo-Nelke

Die Aussaatmethode führt oft nicht zum gewünschten Ergebnis, da die Sorteneigenschaften schlecht erhalten bleiben. Daher erfolgt die Vermehrung von Shabo-Nelken am besten durch Stecklinge. Dazu werden die Büsche im Herbst ausgegraben und im Winter an einem kühlen Ort gelagert. Mit Beginn des Frühlings müssen Sie Stecklinge aus dem zentralen Teil des Busches schneiden, damit ein Steckling mindestens zwei lebende Knospen hat . Unmittelbar nach dem Schneiden sollten die geschnittenen Stellen mit einem Wurzelwachstumsaktivator geschmiert und in feuchten Sandboden gepflanzt werden. Um einen Treibhauseffekt zu erzeugen, sollten Stecklinge mit Gläsern abgedeckt werden. Jeden Tag müssen die Gläser für 10 Minuten entfernt werden, damit die Stecklinge lüften können. Nach einer Weile wachsen Wurzeln und Büsche bilden sich.

Shabo-Nelke zu Hause

Es ist unmöglich, das ganze Jahr über Shabo-Nelken im Haus zu züchten, es ist eine Gartenpflanze. Nelken können Sie nur im Winter im Haus anbauen. Dazu müssen die Büsche ausgegraben und in Töpfe gepflanzt werden, aber mit Beginn des Frühlings müssen sie wieder in den Garten verpflanzt werden..

Krankheiten und Schädlinge

Die Shabo-Nelke ist äußerst selten von Krankheiten und Schädlingsbefall betroffen. Aber wenn das Wetter zu regnerisch und stickig ist, können sich Pilzkrankheiten entwickeln. Damit sich die Krankheit nicht ausbreitet, müssen Sie die betroffenen Pflanzen entfernen und den Rest sorgfältig mit speziellen Lösungen behandeln.

Was Schädlinge betrifft, so schlemmen Blattläuse, Zecken und Thripse gerne an Nelken. Sie saugen den Saft aus der Pflanze, wodurch sich die Pflanze verformt und weniger schön und attraktiv wird. Schädlinge unterscheiden sich auch von verschiedenen Viruserkrankungen und müssen daher unbedingt beseitigt werden. Dazu müssen Sie die Nelkenbüsche mit speziellen Insektoakariziden behandeln..

Sorten von Shabo-Nelken

Sorten von Shabo-Nelken

Die beliebtesten Sorten und Shabo-Nelken sind:

  • Lezhien D’Oner – die Blüten dieser Sorte haben eine ungewöhnliche und interessante Farbe eines dunklen Kirschtons mit einem roten Farbton.
  • Girofle – Blumen haben eine schöne violette Farbe.
  • Marie Shabo – diese Sorte ist sehr interessant, ihre Blüten haben einen leuchtend gelben Farbton.
  • Jeanne Dionysus – die Blüten dieser Sorte sind schneeweiß und recht groß.
  • Aurora – Blumen haben eine originelle lachsrosa Farbe.
  • Foyer Koenig und Etinselyan Sorten – haben Blüten in verschiedenen Rottönen.
  • Sorte Mikado – ist der Besitzer von Blumen einer seltenen und ungewöhnlich schönen Fliederfarbe.
  • Rubin – Die Blüten dieser Sorte haben eine dunkelrote Farbe, wie der Rubin-Edelstein. Daher der Name.
  • Feuerkönig – die Blüten erinnern ein wenig an Feuer, da sie eine leuchtend rote Farbe mit einem orangefarbenen Farbton haben.
  • Pink Queen – Blüten sind groß und blassrosa. Die Nelke ist schön und zart, daher der Name – rosa Königin.
  • Benigna – Blüten in hellen Fliedertönen mit violettem Rand.
  • Nero – samtige dunkelrote Blüten. Nicht in der Sonne verblassen.

Die Shabo-Nelke ist eine tolle Gartendekoration und wird in Kombination mit anderen blühenden Gartenpflanzen wunderschön aussehen. Nelke sieht auch in Blumenarrangements originell und schön aus und verblasst nicht lange..

Wachsende Shabo-Nelken (Video)

NELKEN Shabo. 1. Aussaat, Triebe, Umpflanzen, Kneifen // Nelke. 1. Starten, Sprossen, KnabbernNELKEN Shabo. 1. Aussaat, Triebe, Umpflanzen, Kneifen // Nelke. 1. Starten, Sprossen, Knabbern