DIY Bastelideen für das neue Jahr 2017

DIY Geschenkideen für das neue Jahr 2016

Wir laden Sie ein, sich mit einer interessanten Auswahl an Ideen vertraut zu machen, deren Hauptthema der berühmteste Winterurlaub sein wird – Neujahr 2017.

Heute sprechen wir über kleinere, aber sehr angenehme Kleinigkeiten, Präsentationen und nur Gizmos, die dazu dienen, einen Raum mit unseren eigenen Händen zu dekorieren..

Eine tolle Idee für symbolische Glückwünsche an Freunde und Bekannte in den Winterferien

Idee für das neue Jahr №1. Süßigkeiten Geschenk

Eine tolle Idee für symbolische Glückwünsche an Freunde und Familie und Kollegen zu den Winterferien. Präsente Süßigkeiten werden von Groß und Klein genossen. Schließlich liebt jeder Süßes?

Was brauchen Sie also, um eine süße Süßigkeiten-Präsentation für Freunde und Familie zu erstellen:

  • Süßigkeiten. Hauptsache sie sind klein und haben eine individuelle Verpackung. Kleine Bonbons wie Pops, Lutscher oder Kaugummi sind perfekt. Verwenden Sie keine sich schnell verderblichen Süßigkeiten..
  • Zylinder aus Pappe. Sie können eine Rolle Toilettenpapier oder Papierhandtücher verwenden.

Oder du baust dir selbst einen Zylinder aus nicht sehr dickem Karton.

  • Schere.
  • PVA-Kleber und / oder Klebeband.
  • Buntes Papier. Sie können eine Verpackung nehmen oder einen Ausdruck auf einem Drucker erstellen.
  • Dekorband. In dieser Situation ist ein Geschenkband auf Zellophanbasis eine gute Wahl..

Idee für das neue Jahr №1. Süßigkeiten Geschenk

Fangen wir an, eine Meisterklasse der Geschenke auf NG

Beginnen wir damit, zu messen, wie viel Papier wir zum Wickeln der Zylinder genommen haben und lassen an den Enden des Zylinders etwa 5 Zentimeter Platz..

Tipp: Wenn Sie keinen passenden Zylinder gefunden haben und sich entschieden haben, ihn aus Pappe zu machen, dann nehmen Sie keinen dicken Karton. Karton aus Getreideverpackungen ist in Ordnung. Und machen Sie Ihre Zylinder nicht zu lang. 15-20 Zentimeter reichen aus.

Jetzt müssen Sie die Zylinder mit Papier umwickeln. Messen Sie den gleichen Abstand an den Zulagen und befestigen Sie das Papier auf einer Seite

Jetzt müssen Sie die Zylinder mit Papier umwickeln. Messen Sie den gleichen Abstand an den Zulagen und befestigen Sie das Papier auf einer Seite, so dass ein provisorischer Rock übrig bleibt. Sichern Sie das Papier mit Klebeband.

Dann müssen Sie die Bindestelle mit einem Geschenkband dekorieren. Um den Effekt zu verstärken, können die Enden des Wickelbandes geteilt und mit einer Schere eingerollt werden..

Auf Wunsch können Sie kleine zusätzliche Geschenke in Form von Souvenirs zwischen Süßigkeiten platzieren

Füllen Sie nun den Zylinder mit Süßigkeiten. Auf Wunsch können Sie kleine Zusatzgeschenke in Form von Souvenirs zwischen die Süßigkeiten legen. Der Zylinder sollte bis zum Rand mit Süßigkeiten gefüllt sein, wobei zu beachten ist, dass die Papierzugabe keine Fortsetzung des Zylinders ist. Wenn Sie nicht genug Süßigkeitsfüller einfüllen, werden die Süßigkeiten nach dem Schließen des anderen Endes der Präsentation rascheln und sogar Geräusche machen? eventuell das Souvenir nach innen verziehen.

Nachdem die Bonbons mit Süßigkeiten gefüllt wurden, müssen Sie das zweite Ende vorsichtig verschließen

Nachdem die Süßigkeiten mit Süßigkeiten gefüllt wurden, müssen Sie das zweite Ende der Präsentation vorsichtig verschließen und mit einem Band wie das erste Ende verzieren. Jetzt können Sie lustige süße Dekorationen an den Baum geben oder aufhängen.

Kreative Idee Nummer 2. Christbaumschmuck "Geschenkeliste"

Jeder freut sich über große und kleine Geschenke. An Silvester muss man sich so viel merken und so viel kaufen und dann Geschenke machen, bei denen man leicht verwirren kann, wer was wollte. Damit sich eine solche Gelegenheit nicht ergibt, nehmen Sie die Idee einer Geschenkliste auf, die perfekt an Ihrem Weihnachtsbaum Platz findet und niemand vergessen wird und jeder sein Geschenk erhält.

Kreative Idee Nummer 2. Christbaumschmuck

Was Sie also möglicherweise benötigen, um eine originelle Dekoration zu erstellen:

  • Mehrere Holzspulen Garn. Jeweils pro Familienmitglied.
  • Dickeres Papier.
  • Kleber.
  • Farbstoff. Wählen Sie eine beliebige. Hauptsache hell.
  • Faden oder dünnes Band.
  • Bleistift.

Los geht’s mit der Geschenkidee

Beginnen wir mit der Vorbereitung der Spulen. Sie sollten in der Farbe Ihrer Wahl lackiert werden. Jetzt müssen Sie Papierstreifen aus dickem Papier schneiden. Die Breite sollte etwas geringer sein als die Breite der Spule selbst und ungefähr 20-25 Zentimeter lang sein.

Beginnen wir mit der Vorbereitung der Spulen. Sie sollten in der Farbe Ihrer Wahl lackiert werden.

Als nächstes müssen Sie die Spule und einen Papierstreifen anschließen. Dies muss mit Klebstoff erfolgen. Wenn die Klebestelle vollständig trocken ist, muss der Streifen auf eine Spule gewickelt werden. Außerdem wird sie sich ständig bemühen, sich zu entspannen. Sie können es zusätzlich mit einem schönen Band befestigen. Oder ein dünner Papierradierer.

Als nächstes müssen Sie die Spule und einen Papierstreifen anschließen. Dies muss mit Klebstoff erfolgen.

Danach müssen Sie eine Schlaufe zum Aufhängen machen. Fädeln Sie den vorbereiteten Faden oder Faden durch das Loch in der Spule.

Und jetzt soll jeder Familienvater schreiben, was er sich zum neuen Jahr wünscht und seine Liste an den Weihnachtsbaum hängen.

Und jetzt soll jeder Familienvater schreiben, was er sich zum neuen Jahr wünscht und seine Liste an den Weihnachtsbaum hängen. Übrigens eine sehr einfallsreiche Möglichkeit für Eltern herauszufinden, was ihr Kind geschenkt bekommen möchte..

Ausgefallene Geschenkidee #3. Formschnitt zu Silvester

Topiary hat die Herzen der Handmacher fest im Griff, obwohl sie keine praktische Funktion haben. Ihre Hauptaufgabe ist es, das Auge zu erfreuen und den Raum zu dekorieren..

Darüber hinaus kann Formschnitt aus fast jedem Material und aus jedem Grund hergestellt werden. Daher können diese Handwerke auch als universelle Geschenke bezeichnet werden. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten.

Option 1. Formschnitt aus Zapfen

Option 1. Formschnitt aus Zapfen

Also, was brauchen Sie, um einen Formschnitt zu machen, der mit dem neuen Jahr zusammenfällt:

  • Zeitung.
  • Schere.
  • Sintepon.
  • Themen.
  • Heißkleber.
  • Fichtenzapfen.
  • Altes Weihnachtsspielzeug oder ähnliches.
  • Dekorationselemente nach eigenem Ermessen (alle Arten von Perlen, Knöpfen, Lametta, Pailletten usw.).
  • Sisal.
  • Unterstützung in Form eines Sticks. Du kannst jeden starken, relativ flachen und dicken Ast nehmen.
  • Gips.
  • Kleiner Blumentopf aus Plastik.

Beginnen wir mit einer schrittweisen Implementierung

Zuerst müssen Sie einen Ball aus Zeitungspapier rollen. Wickeln Sie es dann mit einer anderen Seite um. Natürlich behalten zerknitterte Zeitungsblätter ihre Form nicht, wickeln Sie Ihren Ball daher aus Gründen der Zuverlässigkeit mit Faden um..

Zuerst müssen Sie einen Ball aus Zeitungspapier rollen. Wickeln Sie es dann mit einer anderen Seite um.

Der resultierende Ball muss mit Polsterpolyester überklebt werden. Schmelzkleber eignet sich gut für diesen Zweck..

Nachdem Sie den Ball mit Polsterpolyester überklebt haben, ist es Zeit, die Kegel und Spielzeuge zu kleben.

Kleben Sie das Objekt in zwei Schritten auf den Ball. Zuerst die voluminösesten und größten Elemente, dann alles, was kleiner ist. Wie Sie vielleicht erraten haben, wird dies die Spitze Ihres Formschnitts sein..

Nachdem große und kleine Gegenstände verklebt sind, beginnen wir mit dem Verkleben von kleinen Dekorationselementen. Es ist Zeit, den Raum zwischen den Zapfen mit Sisal zu füllen und kleine zusätzliche Details zu kleben. Vergessen Sie nicht, Platz für das “Bein” des Formschnitts zu lassen.

Nachdem große und kleine Gegenstände verklebt sind, beginnen wir mit dem Verkleben von kleinen Dekorationselementen

Entfernen Sie den synthetischen Winterizer vorsichtig mit einer Schere an der dafür vorgesehenen Stelle. Setzen Sie die Stütze in das entstandene Loch ein und befestigen Sie sie mit Klebstoff.

Sie können Ihre Unterstützung in jeder Farbe bemalen oder Dekorationen hinzufügen.

Sie können Ihre Stütze in jeder Farbe bemalen oder Dekorationen hinzufügen.

Danach müssen Sie eine solide Basis für Ihr Topiary schaffen. Nehmen Sie dazu einen Blumentopf und füllen Sie ihn zu drei Vierteln mit Gips, fügen Sie Wasser hinzu. Rühren Sie den Gips um, Sie sollten eine Lösung wie saure Sahne erhalten. Setzen Sie einen Gips “Stamm” des Formschnitts ein und halten Sie ihn, bis er befestigt ist. Versuchen Sie, Ihr Topiary-Niveau zu halten und nicht in irgendeine Richtung zu “fallen”.

Nachdem der Gips ausgehärtet ist, können Sie mit dem Dekorieren des Topfes beginnen.

Nachdem der Gips ausgehärtet ist, können Sie mit dem Dekorieren des Topfes beginnen. Sie können den Gips mit Polsterpolyester oder Lametta bedecken oder einfach mit farbigen Perlen bedecken.

Option 2. DIY Mandarinenbaum

Mandarinen und Neujahr sind einfach untrennbar. Wir bieten an, zu diesem Thema zu träumen und einen hellen Formschnitt in Form eines Mandarinenbaums zu machen.

Option 2. DIY Mandarinenbaum

Was brauchen Sie also, um einen Mandarinenbaum zu erstellen:

  • Kleine Mandarinen.
  • Dünnes Seil oder dicker Faden. Die Struktur muss glatt sein.
  • Pva kleber.
  • Blumentopf aus Kunststoff.
  • Starker Ast, am besten nicht gerade.
  • Starker Ast, am besten nicht gerade.
  • Schere.
  • Schreibwarenmesser.
  • Schaumgummi oder Polystyrol. Am liebsten dicht.
  • Die Zweige fraßen. Mit kurzen Nadeln.
  • Kabel.
  • Kleine Schaumkrümel.
  • Künstliche Blätter (optional).

Was brauchen Sie also, um einen Mandarinenbaum zu erstellen:

Mandarinenbaum Schritt-für-Schritt-Meisterkurs

Jede Mandarine muss in einen dünnen Streifen gewickelt werden. Binden Sie gleichzeitig an jede Mandarine einen Draht oder eine kurze Haarnadel..

Jede Mandarine muss in einen dünnen Streifen gewickelt werden. Binden Sie gleichzeitig an jede Mandarine einen Draht oder eine kurze Haarnadel.

Bedecken Sie die Fichtenzweige leicht mit PVA-Kleber und zerdrücken Sie sie mit Kunstschnee oder zerkleinertem Schaum.

Bedecken Sie die Fichtenzweige leicht mit PVA-Kleber und zerdrücken Sie sie mit Kunstschnee oder zerkleinertem Schaum.

Der Schaum muss zu einem Topf geformt werden, in den er fest passen muss. Stecken Sie dann den Schaum in den Topf und einen Ast in den Schaum. Der Ast sollte fest in den Schaumstoff passen und keinen Schaft haben.

Jetzt müssen Sie die Oberseite Ihres Topiarys arrangieren. Die Mandarinen müssen zusammengeheftet werden. Verwenden Sie dazu die freien Enden des Drahtes oder der Bolzen..

Der Freiraum zwischen Mandarinen kann mit Zweigen oder künstlichen Blättern gefüllt werden.

Der Freiraum zwischen Mandarinen kann mit Zweigen oder künstlichen Blättern gefüllt werden.

Jetzt müssen wir die improvisierte Krone ihrer Mandarinen am

Jetzt müssen wir die improvisierte Krone ihrer Mandarinen am “Stamm” des Formschnitts befestigen. Dies kann mit Seil oder Draht erfolgen. Hauptsache die Halterung ist stark.

Das Styropor im Topf kann mit den restlichen Fichtenzweigen und Kunstblättern abgedeckt werden.

Die Idee des Kinderhandwerks №4. Christbaumschmuck aus Ästen

Um Ihren Weihnachtsbaum mit Originalität und Originalität zum Leuchten zu bringen, bieten wir Ihnen eine Idee zur Herstellung eines Weihnachtsbaumspielzeugs aus Zweigen.

Die Idee des Kinderhandwerks №4. Christbaumschmuck aus Ästen

Also was brauchst du:

  • Äste von einem Baum.
  • Fichte Zweige. Kann durch künstliche ersetzt werden.
  • Sekundenkleber oder Heißluftpistole.
  • Schere.
  • Farbige Knöpfe oder Perlen.
  • Dratva oder Zopf. Papierschnur wird gut aussehen.
  • Ein Stück dicker Stoff wie Filz.

Wie man ein Spielzeug für einen Weihnachtsbaum macht, Meisterklasse

Wie man ein Spielzeug für einen Weihnachtsbaum macht, Meisterklasse

Verwenden Sie eine Schere oder einen Seitenschneider, um die Äste vorzubereiten. Sie benötigen 4 lange Zweige und 4 kurze. In Zukunft muss man daraus eine Art Schneeflocke formen..

Verwenden Sie eine Schere oder einen Seitenschneider, um die Äste vorzubereiten. Sie benötigen 4 lange Zweige

Sie können jede beliebige Form annehmen. Damit die Äste ihre Form behalten, sollten sie auf dichten Stoff geklebt werden. Zuerst werden vier lange geklebt, in unserem Fall bilden sie eine Art Kreuz. Zwischen den langen musst du die kurzen kleben.

Sie können jede beliebige Form annehmen. Damit die Äste ihre Form behalten, sollten sie auf dichten Stoff geklebt werden.

Fangen wir an zu dekorieren. Fügen Sie kleine Fichtenzweige zu den geklebten Zweigen hinzu. Legen Sie ein paar Knöpfe oder Perlen in die Mitte. Alles mit Kleber fixieren. Sie können der Komposition einen mit einem Seil verbundenen Bogen hinzufügen. Es muss auch auf Leim aufgetragen werden.

Die Zweigschneeflocke kann härter gemacht werden, wenn Sie möchten. Sie müssen nur kleine Zweige an den Rändern hinzufügen.

Die Zweigschneeflocke kann härter gemacht werden, wenn Sie möchten. Sie müssen nur kleine Zweige an den Rändern hinzufügen..

Jetzt müssen Sie eine Schlaufe zum Aufhängen machen und auf die Rückseite der Schneeflocken kleben.

Jetzt müssen Sie eine Aufhängeöse machen und auf die Rückseite der Schneeflocke kleben. Das ist alles. Die Idee ist ganz einfach und erfordert nicht viel Ressourcen und Zeit. Aber sie ist sehr originell. Und es wird die Originalität Ihres Weihnachtsbaumes perfekt unterstreichen.

Idee Nummer 5. Weihnachtsschmuck aus Fäden

Sind die Schmuckstücke auf folgende Weise schön gemacht? dient als Dekoration für einen Weihnachtsbaum oder als Elemente zur Dekoration eines Raumes.

Idee Nummer 5. Weihnachtsschmuck aus Fäden

Was brauchen Sie also, um Weihnachtsdekorationen aus Fäden zu erstellen:

  • Stricken. Es empfiehlt sich nicht zu dickes “poröses” Garn zu nehmen.
  • Pva kleber.
  • Fahren.
  • Mischutensilien.
  • Ein Stück Styropor.
  • Streichhölzer oder Zahnstocher.
  • Papierrohlinge mit einfachen geometrischen Formen, Sie können Bäume und Sterne nehmen.

Wir machen ein Handwerk aus Fäden

Wir beginnen mit dem Mischen von Leim und Wasser. Kleber und Wasser werden zu ungefähr gleichen Teilen aufgenommen. Rühre die Mischung gut um.

Jetzt müssen wir eine Vorlage für die zukünftige Arbeit vorbereiten. Dazu müssen Streichhölzer oder abgebrochene Zahnstocher in der gewünschten Reihenfolge auf den Schaumstoff gelegt werden. Zu diesem Zweck können Sie Rohlinge mit einfachen Formen wie einem Baum oder einem Stern drucken und bereits darauf fokussiert Vorlagen erstellen.

Das Garn muss in einer Lösung aus PVA und Wasser getränkt werden. Der Faden sollte vollständig gesättigt sein, aber es ist besser, den Überschuss ein wenig auszudrücken. Der Einfachheit halber ist es besser, einen Faden mit der allerersten Übereinstimmung zu binden. Und dann, den Konturen der Streichhölzer folgend, den Faden gegen den Uhrzeigersinn legen. Beobachten Sie die Fadenspannung. Es sollte flach liegen, nicht straff sein, aber nicht durchhängen. Zuerst die Kontur, dann die Mitte. Sie können hier alle möglichen Locken verwenden. Nachdem Sie das Produkt vollständig gefüllt haben, lassen Sie es trocknen..

Das Garn muss in einer Lösung aus PVA und Wasser getränkt werden. Der Faden sollte vollständig gesättigt sein, aber es ist besser, den Überschuss ein wenig auszudrücken.

Die Trocknungszeit des Produkts hängt von der Umgebung, der Fadenstruktur und dem Kleber ab. Nachdem das Produkt vollständig getrocknet ist, entfernen Sie es von der Schablone. Bringen Sie die Aufhängeöse an. Das ist alles. Die originelle Weihnachtsdekoration ist fertig.

Hier ist eine Auswahl an Ideen, die wir bekommen haben. Wir freuen uns sehr, wenn Sie unter den vorgestellten Ideen etwas Nützliches finden. Gratuliere Familie und Freunden zu den Winterferien. Frohes neues Jahr 2017!