Flugzeug

Flugzeug - Handwerk zu einem militärischen Thema

Als Kind möchte jeder Junge ein furchtloser Pilot werden, um eine Reise zu unternehmen, einen feindlichen Angriff zu überwinden und eine große Anzahl von Menschen zu retten. Es ist nicht notwendig, dafür ein teures Spielzeug zu kaufen, da der Spielprozess für Kinder wichtig ist. Wir empfehlen Eltern, gemeinsam mit ihrem Kind ein Flugzeug aus Pappe zu bauen. Sie können mit der ganzen Familie Spaß haben und Ihrem Kind beibringen, etwas mit seinen eigenen Händen zu schaffen.. Flugzeug herstellen Wir bieten an, es im Arbeitsunterricht in der Schule oder im Kindergarten zu tun, dann ist es ein gutes Geschenk für Papa oder Großvater.

Materialien zum Bau eines Flugzeugs:

– Streichholzschachtel;

– weißer und farbiger Karton;

– Kleber;

– Herrscher;

– Schere;

– Bleistift;

– Filzstifte oder farbiges Papier.

Flugzeug – Handwerk zu einem militärischen Thema

Mit unseren eigenen Händen ein Flugzeug bauen

1) Auf einem Karton messen wir zwei Streifen entlang der Breite der breiten Seite der Schachtel. Dies sind die zukünftigen Flügel des Flugzeugs, deren Länge bis zu 21 cm betragen kann.Messen Sie die Streifen mit einem Lineal so, dass sie über die gesamte Länge gleichmäßig ausfallen..

Papierfliegermuster

2) An der Schmalseite der Schachtel messen wir zwei weitere Streifen, bis zu 30 cm lang. Dies wird das Heck des Flugzeugs sein.

3) Wir biegen einen schmalen Streifen in zwei Hälften und kleben die Schachtel quer, aus der zuerst die Streichhölzer entfernt werden. Der Streifen wird von der Mitte der Box an zwei gegenüberliegenden Seiten geklebt.

Papierflieger zum Selbermachen

4) Schneiden Sie den zweiten schmalen Streifen in 4 Teile. In einem von ihnen schneiden wir die scharfen Ecken ab und kleben sie an die Kante eines schmalen Streifenschwanzes. Verwenden Sie einen weiteren kleinen schmalen Teil, um die ausgeprägteren Blätter des Flugzeughecks zu machen..

5) Schneiden Sie die Ecken der breiten Streifen symmetrisch ab.

Pappflugzeug fertig

6) Kleben Sie die Kotflügel auf beiden Seiten an die Box, um den breiten Teil vollständig abzudecken.

7) Zeichnen Sie ein Quadrat auf weißen Karton, teilen Sie es in 4 Teile, von denen jedes zu einem Propellerblatt passen sollte. Schneiden Sie den gezeichneten Propeller aus und kleben Sie ihn in die Mitte des schmalen Teils der Schachtel. Ein Papppropeller kann durch einen Plastikpropeller aus einem alten Spielzeug ersetzt werden.

8) Jetzt können Sie mit der Dekoration des Flugzeugs beginnen. Schneiden Sie Blumen oder Sterne aus farbigem Papier aus, um die Flügel des Flugzeugs und den Schwanz zu dekorieren. Sie können auch Marker, Perlen oder Glitzernagellack verwenden..

Sehen Sie sich das Video zum Thema an: Basteln zum Thema Militär – Flugzeug

Dieses Handwerk erfordert keine besonderen Fähigkeiten und ist schnell genug erledigt. Das Ausschneiden kleiner Teile sowie das Dekorieren der Flugzeugkarosserie sind eine unterhaltsame Aktivität, bei der sich Ihr Kind wie ein echter Ingenieur fühlen wird. Jetzt kann Ihr Kleines mit einem neuen Spielzeug zu seinem imaginären Flug aufbrechen..