Perlenstickerei: Lavendelperlen

Perlenstickerei: Lavendelperlen

Sobald ein Feiertag kommt, überlegen wir immer, was wir schenken sollen. Und selbst wenn das Geschenk nicht so teuer und großartig sein wird, wird es als handgefertigt, mit ganzem Herzen und mit Liebe gemacht. Dies ist eine handgefertigte Blume aus Perlen. Heute verraten wir euch, wie ihr aus Perlen Lavendel macht.

Perlenlavendel: Meisterklasse mit Schritt-für-Schritt-Fotos

Für unsere Meisterklasse benötigen Sie:

  • Um eine Blume zu machen, verwenden Sie am besten tschechische Rocailles Nummer 10. Es braucht etwa 50 Gramm..
  • Zusätzlich nehmen wir die Perlenkabine – Nummer 11. Sie braucht 100 Gramm.
  • Zum Weben benötigen Sie einen entsprechenden Kupferdraht, den Sie zusammen mit Perlen im Laden kaufen können..
  • Blätter brauchen ein grünes Band.
  • Verwenden Sie eine Schere, um den Draht zu schneiden, oder noch besser, einen Drahtschneider..

Fahren wir also mit der schrittweisen Ausführung von Lavendel aus Perlen fort:

Wenn Sie keinen Perlenschnitt finden, können Sie ihn durch beliebige Perlen ersetzen, die der Farbe entsprechen. Die Blume kann jede Größe haben.

Wenn Sie keinen Perlenschnitt finden, können Sie ihn durch beliebige Perlen ersetzen, die der Farbe entsprechen. Die Blume kann jede Größe habenLavendelblüten-Webmuster

Die angegebene Materialmenge reicht für eine Blume mit 19 Zweigen. Mehr ist möglich. Es ist nicht erforderlich, Perlen nach Größe oder Form aus einem Bündel auszuwählen. Im Gegenteil, wenn Sie alles verwenden, wird das Handwerk noch schöner..

Die angegebene Materialmenge reicht für eine Blume mit 19 Zweigen. Mehr ist möglich. Sie müssen keine Perlen nach Größe oder Form aus einem Bündel auswählen

Auf ein 40 Zentimeter langes Stück Draht legen wir etwa 35 Perlen in die Mitte. Wir teilen das Holz in zwei Teile, um zwei Lavendelblüten zu erhalten..

Im Gegenteil, wenn Sie alles nacheinander verwenden, wird das Handwerk noch schöner.

Sie müssen etwa 180 Zweige herstellen. Um Lavendelblätter zu erhalten, müssen Sie etwa 25 Perlen auf den Draht legen. Wir drehen uns auf ähnliche Weise und führen bis zu 40 Blätter aus. Jetzt fangen wir an, nach und nach eine Blume zu formen.

Die Dichte der Blütenblätter bestimmt jeder für sich. Die Länge des Blütenstandes sollte etwa 15 Zentimeter betragen.

Die Dichte der Blütenblätter bestimmt jeder für sich. Die Länge des Blütenstandes sollte etwa 15 Zentimeter betragen. Sobald die Zweige erhalten sind, müssen Sie den Stiel mit einem grünen Band umwickeln..

Perlenbesetzte Lavendelblüten sind bereit, in eine Vase gesetzt zu werden.

Perlenbesetzte Lavendelblüten, die bereit sind, in eine Vase gesetzt zu werden.