Wie man aus Schrott einen Hund für das neue Jahr macht

DIY Basteln für das neue Jahr 2018: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

Das Jahr 2030 wird bald Zepter und Reichsapfel übernehmen, die königliche Diamantkrone aufsetzen und genau 365 Tage regieren. Der erdgelbe Hund wird das Symbol des nächsten Jahres sein. Machen wir uns bereit für die neue Zeit, nämlich wir werden versuchen, unser Haus mit unseren eigenen Händen, unseren eigenen Stärken und Fähigkeiten zu dekorieren. Lass uns basteln. Hier wird für Sie Kunsthandwerk für das neue Jahr 2030 mit eigenen Händen präsentiert. Wir besprechen, wie man das Symbol des Jahres macht – einen Hund.

Was soll man zum Symbol machen – 2030

Hunde aus Plastilin.

Diese Methode ist die einfachste und zugänglichste für alle Menschen auf der Erde. Dieses Material ist billig und kann viele Ihrer fantastischen und interessanten Ideen verwirklichen. Es ist sehr einfach und toll mit ihm zu arbeiten. Dank Plastilin können Sie sich wie ein echter Bildhauer fühlen. Wir machen einen süßen und süßen kleinen Hund aus elastischem Material.

DIY Hundehandwerk

Fortschritt:

  1. Für den Hund benötigen Sie mehrere bunte Plastilinstücke: braun – für den Körper, weiß – für die Augen – und schwarz – für die Nase.
  2. Wir nehmen das erste Stück und teilen es in drei Teile. Wir formen den Körper von Anfang an. Den zweiten teilen wir wieder auf. Diesmal um fünf Lappen, aus denen wir gleichmäßige Bälle rollen – die zukünftigen Beine und Nase für unseren Hund.
  3. Jetzt nehmen wir die schwarze, trennen das Stück, rollen die Kugel, die etwas kleiner sein sollte als die braunen Kugeln vom zweiten Punkt.
  4. Nun befestigen wir die kleine schwarze Kugel an einer der braunen Kugeln. Wir haben eine Hundenase.
  5. Wir nehmen ein weißes Stück Plastilin und machen daraus kleine Kreise für zukünftige Augen. Aus Schwarz kleine Pupillen machen.
  6. Aus dem restlichen braunen Stück drei längliche Teile formen – sie werden bald zu einem Pferdeschwanz und Ohren.
  7. Wir setzen alle resultierenden Teile zusammen und unser süßer und süßer Hund ist fertig.

Jetzt haben wir eines der einfachsten Sculpting-Schemata zerlegt. Anstelle von Plastilin können Sie auch salzigen Teig verwenden. Ist das am Ende der entstandenen Statue mit einem speziellen Lack zu bedecken.

DIY Hundehandwerk

Hunde aus Pappe.

Einen Hund mit eigenen Händen zu basteln geht ganz einfach aus Pappe und Papier. Und dieses Material ist auch das gängigste und günstigste Bastelmaterial. Es kann verwendet werden, um sowohl einfache als auch komplexe Strukturen zu erstellen. Es hängt alles von den Ideen und Fähigkeiten des Schöpfers ab. Lassen Sie uns zuerst versuchen, ein einfaches Handwerk zu machen. Dafür brauchen wir: mehrfarbigen Karton, Filzstifte, Bleistifte, Diskette, Kleber und natürlich eine Schere.

Jahr des Hundes mach es selbst

Schneiden Sie die folgenden notwendigen Teile aus Pappe aus: Schwanz, Pfoten, Kopf. Sie können weitere Farben hinzufügen, indem Sie die Details malen oder neue farbige Elemente aufkleben. Als nächstes müssen die Wurfarme auf die Scheibe geklebt werden. Sie können es noch einfacher machen: Drucken Sie das fertige Modell des Hundes aus und kleben Sie es gemäß der Zeichnung auf.

Jahr des Hundes mach es selbst

Für fortgeschrittene Kreative im Kartonbereich können Sie anbieten, einen voluminösen Hund zu machen. Halten Sie also Ihre Pappe, Ihr Briefpapiermesser und Ihre wunderbaren Fähigkeiten im Umgang mit diesen Materialien und Werkzeugen bereit. Schneiden Sie die notwendigen Elemente aus, schneiden Sie die Rillen und montieren Sie die Struktur. So ein wunderbarer Hund kann als Ablage für verschiedene Dinge verwendet werden..

Jahr des Hundes mach es selbst

Wir arbeiten mit Perlen.

Spezifisches Material, nicht jeder kann die Kunst des Perlenwebens beherrschen. Aber wir bieten den Meistern an, das Symbol des nächsten Jahres zu weben. Wählen Sie die Farbtöne nach Ihrem Geschmack und Diskretion. Sie können sowohl große als auch kleine Figuren für Medaillons herstellen. Solche Bastelarbeiten werden ein tolles Geschenk für einen geliebten Menschen sein..

DIY Hundehandwerk aus AbfallmaterialienDIY Hundehandwerk aus AbfallmaterialienBasteln für das neue Jahr des Hundes

Für Anfänger verkaufen Geschäfte spezielle Kits zum Besticken mit Perlen. Wenn Sie ein geduldiger Mensch sind und wissen, wie man wartet, können Sie es versuchen. Finden Sie ein Kit mit einem Bild von einem Hund und gehen Sie, weben.Jahr des Hundes mach es selbst

Basteln für das neue Jahr des Hundes

Wir verwenden Watte.

Wenn Sie Watte verwenden, ist der Prozess der Herstellung eines Produkts schnell und einfach. Lassen Sie uns den Hund auf Karton zusammenbauen. Bereiten Sie ein Stück Watte, Kleber, Schneidwerkzeuge, A4-Blatt vor. Also lasst uns anfangen.

Fortschritt:

  1. Wir zeichnen unser Symbol schön auf Papier oder drucken einen Blanko auf einem Drucker.
  2. Schneide den Hund aus und klebe ihn auf farbigen Karton.
  3. Wir reißen kleine Wattestücke ab, rollen sie zu Kugeln und kleben sie auf die Gliedmaßen.
  4. Wir haben ein wunderbares Handwerk. Fügen Sie der Komposition weitere Dekorationen hinzu.

DIY Basteln für das neue Jahr 2030: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

DIY Basteln für das neue Jahr 2030: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

DIY Basteln für das neue Jahr 2030: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

Einen Hund aus Stoff basteln.

Bastelarbeiten für das neue Jahr des Hundes können, wie Sie sehen, aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Ein wunderbares Material, das sich für die Herstellung eines wunderbaren und schicken Hundespielzeugs eignet. Stoffart, Farbe, Muster und alles andere können Sie selbst wählen. Es hängt alles von Ihrer stürmischen und fruchtbaren Vorstellungskraft ab. In diesem Abschnitt werden wir versuchen, ein Kissen herzustellen, das wir mit süßen Hunden dekorieren werden..

DIY Hundehandwerk

Für unsere Idee benötigen Sie:

  • Stoff in verschiedenen Farben.
  • Fäden, Nadeln, Scheren.
  • Einzelnes Hintergrundkissen.
  • Bleistifte.
  • A4-Papierblatt.

Fortschritt:

Zeichne zuerst die Umrisse deines Hundes auf ein Blatt und schneide es aus. Dies wird unsere Schablone sein. Schneiden Sie die darauf befindlichen Hundefiguren aus verschiedenen Stoffen aus und nähen Sie sie zart über die gesamte Oberfläche des Kissens. Bereit!DIY Hundehandwerk

Jahr des Hundes mach es selbst

Versuchen wir nun, eine coole Postkarte zu erstellen. Dazu wird auch ein Albumblatt genommen, darauf zeichnet man einige Muster, Bilder, schreibt Wünsche und so weiter. Auf die gleiche Weise machen wir wie im vorherigen Fall eine Schablone. Diesmal können Sie die Figur komplizieren: Schneiden Sie einen Zuschnitt von Körper, Kopf, Schwanz, Beinen usw. aus. Fügen Sie der Komposition einen Knochen, eine Schüssel und eine Kabine hinzu. Kleben Sie die resultierenden Elemente auf Papier. Kreative und wundervolle Postkarten fertig!DIY Hundehandwerk aus Abfallmaterialien

Sie können auch aus alten Socken ein Hundespielzeug nähen..

DIY Hundehandwerk aus Abfallmaterialien

Und für erfahrenere Handwerker kann ich Ihnen raten, aus Fäden ein Symbol für das nächste Jahr zu machen.

DIY Hundehandwerk

Filzhund.

Perfekt, um unsere erstaunlichen Gedanken und Ideen zu verwirklichen! Er ist, wie Pappe mit Watte, ganz einfach zu handhaben. Also lasst uns anfangen. Diesmal brauchen wir:

  • Natürlich der Filz selbst.
  • Faden und Nadel, Schere.
  • Papier, Bleistifte.
  • Füller, wenn du das Handwerk voluminöser machen willst.

Fortschritt:

  1. Schneide die Schablone des Hundes aus Papier aus und übertrage sie dann auf Filz. In unserem Fall brauchen wir zwei solcher Teile.
  2. Mit breiten Stichen zusammennähen (passendes Loch zum Füllen lassen).
  3. Wir füllen die entstandene “Tasche” und nähen alles bis zum Ende.

Basteln für das neue Jahr des Hundes

Bastle einen Hund aus einer Plastikflasche.

Basteln Sie einen Hund mit Ihren eigenen Händen aus Schrottmaterialien. Eine andere Art improvisierter Mittel, die sich hervorragend zum Erstellen einer Vielzahl von Kunsthandwerk eignen, sind gewöhnliche Plastikflaschen. Wie viele verschiedene Formen, Größen und Typen die Flasche hat. Sie haben einen Platz zum Durchstreifen! Darüber hinaus können sowohl ein Erwachsener als auch ein Kind mit solchem ​​Material arbeiten.!DIY Basteln für das neue Jahr 2030: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

Es gibt keine besonderen Regeln und Bedingungen. Ein bisschen Mühe und Fleiß, Geduld und genaues Arbeiten – das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten.DIY Basteln für das neue Jahr 2030: Das Symbol des Jahres ist ein Hund

Abschluss.

Wie Sie sehen, können wir Figuren aus verschiedenen Materialien herstellen. Hier müssen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten richtig berechnen und dann das richtige auswählen, aus dem Sie ein Handwerk erstellen möchten. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Familie und Freunde zu dieser aufregenden Aktivität einzuladen, z. B. zur Herstellung wunderbarer Produkte..