Wie man in Etappen Blumen aus Servietten mit eigenen Händen herstellt. Foto

Blumen aus Servietten. Schritt für Schritt Foto. Löwenzahn, Rose, Pfingstrose, Nelke

Anmutige und originelle Blumen können aus gewöhnlichen Papierservietten hergestellt und als kreatives Geschenk an Ihre Lieben, Freundin oder Mutter überreicht werden. Das Basteln aus Servietten ist recht einfach, daher empfehlen wir, kleine Kinder in die Herstellung einzubeziehen. Mehrlagige oder normale Servietten lassen sich ganz einfach in luxuriöse Rosen, Pfingstrosen, Nelken, Löwenzahn oder andere Blumen verwandeln. Die Hauptsache ist, die richtige Farbe und das richtige Schema zu wählen. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, dies herauszufinden, wie man mit eigenen Händen Blumen aus Servietten macht.

Pfingstrose aus Servietten Schritt für Schritt

Für eine üppige Blüte eignen sich Lagenservietten in leuchtendem Rot, Burgund oder Weiß. Jede Serviette muss an der Kante, die sich nicht entfaltet, abgeschnitten oder abgeschnitten werden. Danach falten Sie ein paar Servietten auseinander, sodass Sie kein Quadrat, sondern ein Rechteck erhalten. Dann stapeln Sie sie übereinander und beginnen Sie mit dem Akkordeonfalten.

Für eine üppige Blüte eignen sich Lagenservietten in leuchtendem Rot, Burgunder oder Weiß. Jede Serviette muss an der Kante, die sich nicht entfaltet, abgeschnitten oder abgeschnitten werden. Danach ein paar Servietten auffalten,

Dann müssen Sie im mittleren Teil das Akkordeon mit Draht binden und es oben mit einem Stück Serviette schließen, das Sie ganz am Anfang abgeschnitten haben. Auf jeder Seite müssen Sie die Serviettenschichten anheben und Sie erhalten eine voluminöse Blume. Es kann als Pompon oder zur Herstellung von Formschnitten verwendet werden. Wenn Sie einen Stiel aus einem Holzstab und Blätter aus einer grünen Serviette machen, erhalten Sie eine vollwertige Pfingstrose.

zur Herstellung von Formschnitt. Wenn Sie einen Stiel aus einem Holzstab und Blätter aus einer grünen Serviette herstellen, erhalten Sie eine vollwertige Pfingstrose.Topiary aus Servietten

Löwenzahn aus Servietten, Schritt-für-Schritt-Foto

Löwenzahn ist eine der unprätentiösesten Blumen, die das Auge vom frühen Frühling bis zum Sommer erfreut. Um sie herzustellen, benötigen Sie gelbe Schichtservietten. Zuerst müssen Sie die Serviette in identische Quadrate schneiden, deren Größe von der gewünschten Größe des zukünftigen Löwenzahns abhängt.

Löwenzahn ist eine der unprätentiösesten Blumen, die das Auge vom frühen Frühling bis zum Sommer erfreut. Um sie herzustellen, benötigen Sie gelbe Schichtservietten. Zuerst müssen Sie die Serviette in identische Quadrate schneiden.

Falten Sie die Quadrate ordentlich übereinander und befestigen Sie sie mit einem Hefter in der Mitte. Es empfiehlt sich, mit zwei Klammern zu befestigen, damit man in der Mitte des Quadrats einen rechten Winkel erhält. Sie können Klammern kreuzweise anordnen. Jetzt müssen Sie dem Quadrat eine runde Form geben und dann Schnitte an den Kanten machen.

ServiettenformschnittTopiary aus Servietten

Heben Sie die Ränder der Servietten vorsichtig zur Mitte hin und Sie erhalten einen voluminösen Löwenzahn. Es kann auch am Stiel befestigt oder für Frühlingsapplikationen verwendet werden.

Nach dem gleichen Prinzip, aber aus Servietten einer anderen Farbe, können Sie einen Strauß aus Pfingstrosen oder Rosen herstellen.

Nach dem gleichen Prinzip, aber aus Servietten einer anderen Farbe, können Sie einen Strauß aus Pfingstrosen oder Rosen herstellen.

Schritt-für-Schritt-Foto einer Rose aus Servietten

Rose ist eine Lieblingsblume vieler Mädchen und Frauen. Es ist ganz einfach, es aus einer normalen Serviette zu machen, und wenn Sie farbige Servietten verwenden, sieht das Handwerk eher wie eine echte aus.

Die mehrlagige quadratische Serviette vollständig auffalten und ca. 3 bis 5 cm von einem Ende zu einem Rechteck schneiden. Falten Sie das Werkstück der Länge nach, damit ein Teil das andere nicht vollständig bedeckt. Wickeln Sie nun die Serviette um Ihren Finger und formen Sie die Knospe.

Rose ist eine Lieblingsblume vieler Mädchen und Frauen. Es ist ganz einfach, es aus einer gewöhnlichen Serviette herzustellen, und wenn Sie farbige Servietten verwenden, sieht das Handwerk eher wie ein echtes aus.

Es ist wichtig, die Rose so zu drehen, dass eine enge, sich verjüngende Kante verbleibt, da Sie die Knospe am Stiel befestigen müssen, der ebenfalls aus Servietten besteht. Die Knospe und die Blätter auf dem Stiel verteilen und die Rose ist fertig. Oft wird diese Blume aus einer gewöhnlichen weißen Papierserviette hergestellt..

Wenn Sie eine originelle Rose herstellen möchten, verwenden Sie Spitzenservietten, die bereits eine runde Form haben. Sie müssen einen kleinen Schnitt machen und auch eine schöne Knospe bilden.

Wenn Sie eine originelle Rose herstellen möchten, verwenden Sie Spitzenservietten, die bereits eine runde Form haben. Sie müssen einen kleinen Schnitt machen und auch eine schöne Knospe bilden.

Drehen Sie den unteren Teil gut, damit Sie weiterhin einen Stiel aus einer anderen Serviette herstellen können.

Rose aus Servietten

Eine andere Möglichkeit, eine Rose aus Servietten herzustellen, besteht darin, sie um einen Bleistift zu wickeln. Dazu eignen sich beliebige Servietten, die Sie zuerst ein wenig auf den Bleistift wickeln müssen, dann die Kanten in die Mitte verschieben und den Bleistift entfernen. Das Ergebnis ist ein volumetrisches Werkstück. Es ist notwendig, daraus eine Rosenknospe zu formen..

Eine andere Möglichkeit, eine Rose aus Servietten herzustellen, besteht darin, sie um einen Bleistift zu wickeln. Dafür eignen sich beliebige Servietten, die zuerst ein wenig auf einen Bleistift gewickelt werden müssen.

DIY Servietten Nelken

Denken Sie nicht, dass aus Servietten nur gewöhnliche Blumen hergestellt werden können. Wenn Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, verwandelt sich gewöhnliches Papier in eine originelle Blume. Wir schlagen vor, Nelken aus weißen Servietten herzustellen. Sie benötigen Marker oder sogar Farbe.

Denken Sie nicht, dass aus Servietten nur gewöhnliche Blumen hergestellt werden können. Wenn Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, verwandelt sich gewöhnliches Papier in eine originelle Blume. Wir schlagen vor, Nelken aus weißen Servietten herzustellen.

Bevor Sie die Ränder der Servietten anheben, kreisen Sie sie in einer Farbe ein. Das Ergebnis ist eine schöne Kante..

Bevor Sie die Ränder der Servietten anheben, kreisen Sie sie in einer Farbe ein. Das Ergebnis ist eine schöne Kante.

Üppige Nelken schmücken das Interieur oder können als Rohling für Formschnitte verwendet werden.

Üppige Nelken schmücken das Interieur oder können als Rohling für Formschnitte verwendet werden.

Zusammen mit Kindern oder alleine können Sie aus gewöhnlichen Servietten schöne Blumensträuße basteln. Folgen Sie dazu einfach den Anweisungen aus den Schritt-für-Schritt-Fotos. Blumenstimmung mit svoimi-rukamy.com!