Winterzauber. Schneekrug

Wie man ein magisches Glas Schnee macht, Geschenke an NG

Die ganze Familie kann zum Thema Neujahr und Winter basteln. Diese Aktivität ist faszinierend und wird den Haushalt sehr zusammenbringen. Vor dem Fenster, Frost und Wind wiegende Bäume, kalt und dunkel, und Sie alle versammelten sich an einem Tisch, um ein kleines Familienmeisterwerk zu schaffen: magisches Glas Schnee mit seinen eigenen Händen. In der Wärme und Behaglichkeit gibt es immer etwas zu erzählen, sowohl im Kleinen als auch im Großen. Und Sie sind auch in einem nützlichen Geschäft tätig, das Ergebnis Ihrer Bemühungen wird nur ein kleines Wunder von Ihnen sein. Sie können sich sogar wie ein Zauberer fühlen. Der Neujahrsartikel wird die Wohnung schmücken und Sie immer daran erinnern, dass Sie sich öfter so treffen sollten. Und natürlich freuen sich alle Verwandten über das Familiengeschenk, denn in Handarbeit steckt ein Stück Seele..

Winterzauber. Schneekrug

Was Sie zum Arbeiten brauchen:

• Kleines Glas mit Schraubverschluss.

• Dekoratives Kunststoffelement wie Fischgrät, Schneemann oder jedes andere Produkt mit passendem Thema.

• Glycerin.

• Pailletten.

• Lametta.

• Schere.

• Heißklebepistole.

Siehe auch: Foto der Idee des Neujahrshandwerks

Beginnt mit der Herstellung eines Glases Schnee:

Beginnt mit der Herstellung eines Glases Schnee:

  • Zuerst reinigen wir das Glas mit den Aufklebern und füllen es genau zur Hälfte mit Wasser..
  • Füllen Sie den verbleibenden Raum des Glases mit Glycerin. Wir gießen sozusagen mit einer Folie.
  • Wir kleben das Produkt Ihrer Wahl auf den Deckel der Dose, zum Beispiel konzentrieren wir uns auf den Weihnachtsbaum. Am besten entfetten Sie die zu verklebenden Flächen und machen Sie Kerben für eine bessere Haftung. Sie können bei der Arbeit auch anderen wasserfesten Kleber verwenden..

Jetzt bleibt es zu versuchen. Drehen und schütteln Sie Ihre Dose Schnee und genießen Sie den Winterzauber

  • Fügen Sie dem Wasser mit Glyzerin Glitzer und kleine Lametta hinzu. Verschließen Sie das Glas fest. Wenn Luftblasen vorhanden sind, fügen Sie Wasser oder Glycerin hinzu. Der Deckel muss fest am Glas anliegen. Natürlich kann es mit Leim gesalzen werden..

Jetzt bleibt es zu versuchen. Drehen und schütteln Sie Ihre Dose Schnee und genießen Sie Ihren handgemachten Winterzauber.

Es wird für Sie interessant sein zu lesen: Wie man einen Zauberstab mit eigenen Händen macht

Video: Wie man mit eigenen Händen eine Schneekugel (ein Glas Schnee) macht

Besonders dieses Handwerk wird von kleinen Kindern geschätzt. Und Sie werden viele unvergessliche und schöne Minuten in Begleitung Ihres Kindes verbringen. Viel Glück! Frohes neues Jahr!