Wie man einen Vorgarten mit eigenen Händen arrangiert

So gestalten Sie mit Ihren eigenen Händen einen schönen Vorgarten vor dem Haus. Ideen, Fotos

Der Vorgarten ist das erste, was einem ins Auge fällt, wenn Sie das Territorium eines Privatgrundstücks betreten. Das Gartengrundstück vor dem Haus oder ein kleiner Teil davon ist eine Art Visitenkarte des Eigentümers und der erste Eindruck des Besuchs hängt oft von dessen (Grundstücks-)Aussehen ab..

Der Vorgarten kann unterschiedlich groß sein. Es hängt alles von den Möglichkeiten des an das Haus angrenzenden Territoriums ab. Mit großer Liebe zu Ihrem Zuhause und zur Natur, sowie mit dem großen Wunsch, Ihre kreativen Ideen zu verwirklichen, kann die Site zu einer wunderbaren und einzigartigen Dekoration werden. Dies erfordert geschickte Hände, Ausdauer und Geduld. Und Sie müssen nicht viel Erfahrung im Gartenbau mitbringen oder Ausbildungen zum Landschaftsgestalter absolvieren. Fast jeder kann ein Grundstück neben dem Haus ausstatten, wenn man ein paar einfache Regeln für die Dekoration eines Vorgartens kennt.

Praktische Tipps für den richtigen Vorgarten

Vor Beginn der Arbeiten ist es notwendig, ein Miniprojekt des Vorgartens zu erstellen, bei dem Sie die Größe des Grundstücks berücksichtigen, einen Stil auswählen und sich das fertige Ergebnis vorstellen müssen. Bei einer solchen Planung wird klar, welche Pflanzen für den Vorgarten benötigt werden und welche zusätzlichen Materialien und Elemente benötigt werden, um ein harmonisches Gesamtbild zu erhalten..

Im Vorgarten können beliebige Pflanzen wachsen, die zwei Drittel der Höhe der Wohnung nicht überschreiten. Sie können krautige Pflanzen, Sträucher und Bäume verschiedener Arten und Sorten verwenden. Hauptsache, alle Vertreter der Flora verstecken das Wohneigentum nicht hinter sich..

Praktische Tipps für den richtigen Vorgarten

Die Auswahl der Pflanzen wird unter Berücksichtigung der Beleuchtung des Gartenbereichs empfohlen. Auf einer Fläche mit tagsüber zu wenig Sonnenlicht sollten schattentolerante Exemplare gepflanzt werden, und die meisten Arten und Sorten der Pflanzenfamilie können auf der Sonnenseite wachsen.

Damit der an das Haus angrenzende Bereich das ganze Jahr über stilvoll streng und attraktiv aussieht, lohnt es sich, mehrjährige immergrüne Pflanzen zum Bepflanzen zu verwenden. Am besten geeignet sind: Kiefer und Fichte, Wacholder, verschiedene Zypressensorten, Thuja und unprätentiöse Yucca. Solche mehrjährigen blühenden Vertreter der Flora wie Salbei, Schwertlilie, Taglilie, Anemone, Schafgarbe, Manschette und Rudbeckia erfordern nicht viel Zeit und Mühe in der Pflege und Pflege, dienen aber viele Jahre als hervorragende Dekoration des Vorgartens.

Für diejenigen, die die Abwechslung lieben und jeden Sommer überraschen möchten, können Sie auf dem Gelände einjährige krautige Pflanzen pflanzen – das sind Petunien, Ringelblumen, Zinnien oder Ageratum. Eine bunte Farbpalette wird den Vorgarten verwandeln und seine Besucher aufheitern.

Beschränken Sie sich nicht auf das Pflanzen von Vegetation, wenn Sie durch die große Fläche des Vorgartens Ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Mit Ihren eigenen Händen können Sie einen kleinen Teich, einen Springbrunnen oder eine Alpenrutsche mit spektakulären Bodendeckerstauden bauen.

Wenn die Größe des Vorgartens minimal ist, können Sie das Haus mit Hilfe von mehrjährigen Blütenpflanzen dekorieren, mit denen Hecke, Zaun und Wände der Wohnung dekoriert werden können. Rosen oder Efeu, Clematis oder Geißblatt, Capsis oder Glyzinien verleihen dem Haus Raffinesse und Individualität..

In gefliesten Bereichen wird die Verwendung von Blumentöpfen und Körben (Boden und Hängend) empfohlen. Pflanzen in solchen Behältern, die um den gesamten Umfang, auf den Stufen und am Eingang platziert sind, verleihen dem Gebiet Einzigartigkeit und Originalität.

Die Einführung japanisch-chinesischer Motive macht den Vorgarten ungewöhnlich und bringt Ruhe in den hektischen und rhythmischen Alltag. Sie können eine Steinlaterne bauen und sie mit Gruppenpflanzungen von Blütenpflanzen (zum Beispiel Iris, Astilba, Wirte) und großen Steinen von ungewöhnlicher Form dekorieren.

Pflege im Vorgarten

Die Verwendung von Gartenskulpturen in Form von Märchenfiguren, Tieren und verschiedenen ungewöhnlichen Gegenständen ist bei Kindern meist sehr beliebt. Ein solcher Vorgarten wird zu einem beliebten Urlaubsort für die jüngere Generation und in den Augen der älteren Besucher zu einem originellen Projekt..

Pflege im Vorgarten

Damit der Vorgarten immer ordentlich, attraktiv und gepflegt aussieht, bedarf es einer regelmäßigen Pflege. Es besteht aus rechtzeitigem Gießen und Entfernen von Unkraut, Lockern und Düngen des Bodens, regelmäßigem saisonalem Beschneiden und Nachpflanzen nach Bedarf. Vergessen Sie nicht die vorbeugenden Maßnahmen im Zusammenhang mit möglichen Krankheiten und schädlichen Insekten..

Der Vorgarten ist nicht nur der ästhetische Bestandteil des Geländes, sondern auch eine tolle Stimmung das ganze Jahr über, sowie ein Gefühl von Gemütlichkeit und Einheit mit der Natur, eine Gelegenheit für einen gemütlichen Zeitvertreib.